Ausschank an Degustations- und Brauanlässen

Im Februar und März habe ich anlässlich zweier Brauvorführungen neue Biere gebraut. Am 16. Februar entstand am Brau- und Degustationsanlass der Senioren des FC Neunkirch ein Rauchbier. Dieses untergärige Bier hat eine dunkle Farbe und besticht durch einen dezenten Rauchgeschmack, welcher durch die Verwendung eines speziellen,  über Buchenrauch gedarrten Malzes entsteht. Das Bier ist noch bis Ende März im Lagerbereich und wird dann ab April für den Ausschank zu Verfügung stehen.

Am 8. März kam dann das Zwickel Organic No. 13 dazu. Wie es der Name schon sagt, ist es bereits die 13. Version des beliebten Zwickel. Beim 13. Braugang durfte ich auf die tatkräftige Unterstützung der Uhrmacher der H. Moser & Cie zurückgreifen, welche ihren jährlichen Teamanlass dazu nutzten, mehr über die Herstellung von Bier und durch die Erläuterungen von Hans Zimmerli von der Distillerie Zimmerli auch von Destillaten zu erfahren.

Es waren zwei gelungene Anlässe, was auch durch die ersten Proben der vergorenen Biere bestätigt wird.